Standorte

Grossbritannien

London

Unser Carrier- und Cloud-neutrales Rechenzentrum in London

Interxions Carrier- und Cloud-neutrale Rechenzentren in London bieten die neueste ultrasichere und skalierbare Infrastruktur zum Betrieb geschäftskritischer IT-Systeme sowie vielfältige Connectivity-Optionen. In London stehen 6,700m² Nettorechenzentrumsfläche (maximum equipable space) zur Verfügung.

Die Londoner Rechenzentren bieten Zugang zu Communitys für Unternehmen aus verschiedenen Industrien wie etwa der Finanzbranche, dem Cloud- und Digital-Media-Sektor. Sie sind der ideale Ort, um neue Geschäftsbeziehungen und Umsatzpotenziale zu erschließen und bieten ein überdurchschnittliches Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Rechenzentren liegen verkehrsgünstig im Stadtzentrum, nur elf Kilometer vom Flughafen London City und 40 Kilometer vom Flughafen London Heathrow entfernt und sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Cloud Community

  • Geringere Netzwerkkosten durch direktes Peering mit den entscheidenden Cloud-Computing-Anbietern
  • Minimale Latenz auf dem Weg zum Endkunden durch Lage des Cloud Hubs im Londoner Zentrum
  • Höchste Verfügbarkeit durch branchenführende Redundanz, Ausfallsicherheit und Sicherheit
  • Inhouse-Zugang zur aktiven und wachsenden Cloud Community 

Digital Media Community

  • Zentrale Lage mit direkter Anbindung an Europas Breitbandkunden
  • Niedrigste Latenz zu europäischen Schlüsselmärkten für optimale Performance
  • Höchste Kosteneffizienz dank großer Auswahl an Content-Delivery-Partnern
  • Branchenführende Sicherheit für Premium Media Assets
  • Branchenführende Redundanz und Sicherheit unterstützen Live- und Echtzeit-Services
  • Inhouse-Zugang zur großen und wachsenden digitalen Community 

Finanz-Community

  • Als Anbieter für Colocation-Dienstleistungen und Proximity Hosting sind wir auf die Finanzdienstleistungsbranche spezialisiert
  • Die einzigartige Lage im Stadtzentrum ermöglicht Latenzen von weniger als einer Millisekunde
  • Marktteilnehmer können die Kosten und Komplexität ihrer Handelsinfrastruktur reduzieren und gleichzeitig die Flexibilität steigern
  • Anbindung an zahlreiche Handelsplattformen wie NYSE Euronext, Nasdaq OMX und Bolsa de Madrid
  • Mehr als 100 Kapitalmarktteilnehmer vor Ort, darunter Investmentgesellschaften, Hochfrequenz-Handelsgesellschaften, Hedgefonds, Broker und Banken
  • Umfangreiche Community von Service Providern, darunter führende Marktdatenlieferanten, Anbieter von Direct Market Access und Sponsored Access, Connectivity mit niedrigen Latenzen, hochmoderner Technologie und Clearing Services

Connectivity

  • Unsere wachsende Community aus Carriern, ISPs, Internetaustauschknoten und weiteren Connectivity-Providern hilft Unternehmen dabei, die Kosten für den Netzwerkzugang zu reduzieren und die Performance zu verbessern
  • Zugang zu rund 50 Carriern und ISPs sowie die direkte Anbindung an den Londoner Internetaustauschknoten (LINX) und den London Access Point (LONAP)
  • Wir bieten doppelte Hauseinführung und durch SLAs abgesicherte Cross Connects 

Strom

Das Rechenzentrum ist mit einer ausfallsicheren Stromversorgung ausgestattet, die es ermöglicht, während des laufenden Rechenzentrumsbetriebs Infrastrukturkomponenten auszutauschen beziehungsweise weitere Komponenten unterbrechungsfrei in Betrieb zu nehmen.

Zu den Merkmalen gehören:

  • Redundante USV-Systeme (2N)
  • High-Density-Konfigurationen
  • Alle gängigen Stromstärken (Gleichstrom und Wechselstrom)
  • N+1 Generator-Backup, für 24 Stunden unter Vollauslastung, das innerhalb von vier Stunden neu betankt werden kann
  • Garantierte Verfügbarkeit von bis zu 99,999 Prozent (abgesichert durch SLAs)

Sicherheit

  • Unsere Rechenzentren bauen standardmäßig auf ein fünfstufiges, physisches Sicherheitskonzept auf
  • Wir haben ausgebildetes Sicherheitspersonal vor Ort (24/7)
  • Wir verfügen über ISO- und BS-zertifizierte Informations-Sicherheits-Management-Systeme 

Klimatisierung

  • Das gesamte Equipment wird in einer klimakontrollierten und überwachten Umgebung betrieben
  • Wir verwenden Brandschutzwände, Brandfrühesterkennungssysteme, automatische gasbasierte Brandunterdrückungssysteme und haben eine Alarmweiterleitung an die Feuerwehr
  • Wir bieten SLAs für Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit gemäß den ASHRAE-Standards und Rund-um-die-Uhr-Überwachung der gesamten Infrastruktur 

Energieeffizienz

  • Die Anlage in London wird zu 100 Prozent mit erneuerbarer Energie betrieben, und Interxion engagiert sich für ein nachhaltiges Energie-Management. Dazu zählen unter anderem die Frei-- und Grundwasserkühlung sowie Abwärmenutzung
  • Kontinuierliche Kontrollen und Messungen liefern Informationen über die Umgebungen und ermöglichen es, Wege zur Effizienzsteigerung zu identifizieren
  • Wir verwenden eine modulare Architektur zur Optimierung der Energieeffizienz (PUE) und betreiben unsere Rechenzentren gemäß höchster Energieeffizienzstandards 

Interxion Großbritannien

5th Floor
91-95 Brick Lane
London E1 6QL
United Kingdom

Main: +44 20 7375 7000

Seite drucken Druckerfreundlich