Huemer Group wählt Interxion für Ihre Expansion in Österreich

News

Kategorien

Interxion Österreich wurde als dritter Standort für Desaster Recovery und Business Continuity ausgewählt

WIEN – 29. April 2013INTERXION HOLDING NV (NYSE: INXN), ein führender europäischer Anbieter von Carrier- und Cloud-neutralen Rechenzentrumsdienstleistungen für Colocation gibt heute bekannt, dass Huemer Group, ein Anbieter von Managed Services, eine ihrer Anlagen kürzlich zum Wiener Rechenzentrumscampus von Interxion übersiedelt hat.

Das Huemer Data Center wurde Mitte 2012 gegründet, um den Kunden der Huemer Group umfassende IT-Dienstleistungen zu bieten. Das Portfolio der Rechenzentrumsleistungen geht von IaaS (Infrastructure as a Service) zum Ausgleich von Spitzenlasten, über die Errichtung eines Ausfallrechenzentrums bis zum kompletten Outsourcing.

Der zunehmende Geschäftserfolg der Huemer Group und die hohe Nachfrage nach Managed Services waren die Ursache für die Suche nach einem dritten Rechenzentrum. Interxion als der führende Anbieter von Cloud und Carrier-neutralen Rechenzentrumsdienstleistungen in Österreich war die erste Wahl.

Bei Interxion in Wien steht Huemer nun ein eigener privater Bereich zur Verfügung. Die Huemer Group verwendet diesen Bereich primär für ihre Kunden, die sehr hohe Anforderungen an Verfügbarkeit und Zertifizierungen haben. Interxion war hierfür der beste Partner, da die Rechenzentren des Unternehmens so konstruiert und betrieben werden, dass Sie den Standard Uptime Tier 3+ übertreffen, sowie ISO 27001 und ISO 22301 exakt entsprechen. Zudem ermöglicht die wegeredundante Verbindung zwischen den beiden Rechenzentren auf dem Wiener Rechenzentrumscampus von Interxion die Realisierung von Backup-Szenarien mit synchroner Datenspiegelung.

Wolfgang Mader, Geschäftsführer Huemer Data Center betont die Bedeutung von Interxion als strategischen Partner: „Unsere Kunden sind oft Outsourcing-Kunden der 2. Generation, welche nach Schwierigkeiten mit anderen Anbietern jetzt einen flexiblen Partner mit klaren, einfachen Vertragsverhältnissen und seriös kalkulierbaren Kosten gefunden haben. Die Zusammenarbeit mit Interxion ermöglicht dies und die ausschließlich österreichischen Standorte garantieren unseren Kunden höchstmögliche Standards bei der Datensicherheit.

Christian Studeny, Managing Director für Interxion in Österreich, fügte hinzu: „Wir sind sehr erfreut, Huemer Data Center zu unseren Kunden zählen zu dürfen. Das Unternehmen ist aktuell einer der erfolgreichsten und rasch expandierenden heimischen Anbieter für Managed Services und setzt  auf unser Wiener Rechenzentrum als sicheren Standort für die Applikationen und Daten seiner Kunden. Huemer Group profitiert von unseren robusten Connectivity-Möglichkeiten, durch die sie ihren eigenen Kunden effektivere und effizientere Services anbieten können.“


Über Interxion

Interxion (NYSE:INXN) ist ein führender europäischer Anbieter von Cloud- und Carrier-neutralen Rechenzentrumsdienstleistungen für Colocation und betreibt insgesamt 34 Rechenzentren in 11 europäischen Ländern. Interxions energieeffiziente Rechenzentren sind in einem standardisierten Design errichtet und bieten ein Höchstmaß an Sicherheit und Verfügbarkeit zum Betrieb geschäftskritischer Anwendungen. Durch den Zugang zu mehr als 500 Connectivity-Anbietern und 20 europäischen Internetaustauschknoten hat Interxion Hubs für Cloud, Content, Finance und Connectivity geschaffen, welche die Etablierung von Ökosystemen für Branchen-Cluster nachhaltig fördern. Weitere Informationen über Interxion finden Sie unter www.interxion.at

Über die Huemer Group

Über Huemer Group:  Die Huemer Group ist ein führender Anbieter von Managed Services und Rechenzentrumslösungen für das Behördenumfeld,  Finanzinstitute und den gehobenen Mittelstand. Zertifizierungen wie ISAE 3402 und ISO 27001 sind die Voraussetzungen für ausgereifte Prozesse und höchste Stabilität für Kunden in Österreich und Zentraleuropa, ohne die notwendige Individualität der Kunden zu vergessen. Die Konzentration auf ausschließlich österreichische Rechenzentren, ermöglicht ein Maß an Sicherheit, Nachvollziehbarkeit und Nachhaltigkeit, das in Zeiten von gezielten Abhörkampagnen eine europäische Alternative zu amerikanischen Diensten liefert. Weitere Informationen über die Huemer Gruppe finden Sie unter www.huemer-dc.com

Weitere Informationen: www.huemer-dc.com

Pressekontakt:

Interxion:
Interxion Österreich GmbH
EUR ING Christian Studeny, MBA
Louis-Häfliger-Gasse 10, 1210 Wien
Tel: +43 (0)1 290 3636-302, E Mail: christians@interxion.com

AS markom GmbH, Mag. Andreas Slama
Tel: +43 (0) 664 200 50 09
E-Mail: andreas.slama@as-markom.at