Maßgeschneiderte Skalierbarkeit

Sichere Rechenzentrumsfläche - ganz nach Ihren Bedürfnissen

Rechenzentren

Warum Ihr Rechenzentrum auslagern?

Unternehmen wollen wachsen und gleichzeitig ihre Kosten gering halten. Dabei müssen sie auf ein schwer kalkulierbares wirtschaftliches Umfeld ebenso reagieren wie auf zunehmende behördliche Auflagen, technologische Entwicklungen und eine unaufhaltsam größer und komplexer werdende Datenmenge, auf die ihr Geschäft angewiesen ist.

Angesichts des Wandels suchen Unternehmen nach flexiblen und skalierbaren Methoden für die Verwaltung ihrer IKT-Infrastruktur, ohne dabei Abstriche bei der Sicherheit und der Zuverlässigkeit machen zu müssen.

Für viele Unternehmen ist die beste Lösung, ihren Bedarf an Rechenzentrums-Kapazitäten mit Hilfe eines Colocation-Partners abzudecken. Dabei behalten sie die Kontrolle über ihre IKT-Infrastruktur und nutzen gleichzeitig die Vorteile hochmoderner Technologie, Skalierbarkeit, Sicherheit und Verfügbarkeit, die Rechenzentren von Drittanbietern leisten. So können sich die Unternehmen im Gegenzug ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Durch skalierbare Kapazitäten agil bleiben

In einem Umfeld, in dem wirtschaftliche, technische und regulatorische Anforderungen ihre IKT-Infrastruktur beeinflussen, stellen Unternehmen immer wieder fest, dass sie die Kapazitäten ihrer Rechenzentren im eigenen Haus entweder stark über- oder unterbeanspruchen. Oft ist es schwierig, die Fläche, Energie und Klimatisierung bereitzustellen, die eine moderne Infrastruktur benötigt.

Wenn Sie für den Betrieb Ihrer IKT-Infrastruktur Colocation-Dienstleistungen eines Drittanbieters nutzen, können Sie sehr schnell die nötige Flexibilität, Skalierbarkeit und Kosteneffektivität erreichen, um Ihre Geschäftsziele effektiv zu unterstützen.

Auf die Unternehmensziele konzentrieren

Um wettbewerbsfähig zu bleiben und ihre Profitabilität zu steigern, müssen Unternehmen innovativ und effizient handeln.

Colocation Ihrer IT im Rechenzentrum eines Drittanbieters ermöglicht es Ihnen, sich ganz auf Ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren, ohne dabei die Kontrolle über Ihre Daten, Systeme, Prozesse oder Skills zu verlieren.

Risiko und Regulierung managen

Die zunehmende Regulierung bedeutet für Unternehmen hohe Anforderungen bei der Speicherung und beim Management ihrer wachsenden Datenmengen. Indem Sie die Vorteile von Colocation-Dienstleistern in modernen Rechenzentren nutzen, erreichen Sie ein hohes Maß an Sicherheit und können so leichter sich ändernde Vorgaben bei der Compliance und der Datensicherheit erfüllen.

Professionelle Rechenzentren unterstützen Sie auch dabei, neue Auflagen im Bereich Corporate Responsibility/Nachhaltigkeit zu erfüllen, indem sie effiziente Stromversorgung und Klimatisierung bei minimaler Auswirkung auf die Umwelt zur Verfügung stellen.

Kosten reduzieren

Unternehmen müssen ihre Investitions- und Betriebskosten reduzieren.

Wachsende Unternehmen müssen entweder neue Rechenzentrumsfläche auf dem eigenen Gelände bereitstellen, um den steigenden Bedarf abdecken zu können oder redundante Flächen vorhalten, um Wachstum zu ermöglichen. Die Anforderungen an die Energieversorgung und die Klimatisierung sowie Connectivity führen zu  einer Erhöhung der Betriebskosten.

Rechenzentren von Drittanbietern erlauben es Ihnen, nur für die Kapazitäten zu bezahlen, die Sie wirklich benötigen, und bedarfsgerecht zu skalieren. Die Ausgaben für die Sicherheit und die Rechenzentrums-Infrastruktur und –Technologie teilen Sie mit Ihrem Colocation-Partner. Zudem reduzieren Sie Ihre Kosten dank innovativer Konzepte im Hinblick auf die Effizienz, beispielsweise durch ein modernes Energiemanagement.

Interxion ist ein führender Anbieter hochmoderner Carrier-und Cloud-neutraler Rechenzentren. Wir betreiben 42 Rechenzentren in 13 europäischen Städten, verteilt auf elf Länder. Unsere Standorte verfügen über unterschiedliche Stromoptionen sowie Backup, Klimatisierung, Brand- und Wassererkennungssysteme und ein mehrstufiges Sicherheitskonzept zum Schutz der Kundendaten. Alle Informations-Sicherheits-Management-Systeme und Business-Continuity-Systeme in unseren Rechenzentren sind nach ISO27001 und ISO 22301 zertifiziert, und wir bieten SLAs von bis zu 99,999 Prozent.

Klicken Sie hier, um mehr über die Vorteile von Carrier-neutralen Rechenzentren zu erfahren.