Nachfrage nach Cloud Services explodiert innerhalb der nächsten drei Jahre

Blog

Kategorien

Unsere aktuelle Umfrage unter mehr als 400 Cloud und Hosting Providern zeigt: Die Teilnehmer gehen davon aus, dass sie bis 2015 einen deutlich höheren Anteil ihres Umsatzes durch Cloud Services erzielen.

  • Die Zahlen zeigen, dass 56 % der Umfrageteilnehmer in ganz Europa erwarten, in 2015 40 bis 100 % ihres Umsatzes mit Cloud Services zu erzielen. Das entspricht einer Steigerung um 93 % gegenüber dem Jahr 2012.
  • Dieser Trend trifft auch in der Schweiz zu, wo 56 % der Hosting Provider erwarten, 40 bis 100 % ihres Umsatzes durch Cloud Services zu erzielen.

 

  • Die Zahl der Teilnehmer, die 2015 60 bis 100 % ihrer Einnahmen im Bereich Cloud erwarten, nahm um 22 % zu – sie stieg von 8 % im Jahr 2012 auf 30 % im Jahr 2015.


Die erwartete Steigerung des Umsatzes durch Cloud Services hängt möglicherweise damit zusammen, dass Cloud und Hosting Provider eine zunehmende Nachfrage von Kunden registrieren, die immer höheren Arbeitslasten migrieren. Damit wächst nicht nur der Cloud- und Hosting-Markt insgesamt, sondern auch der Anteil von Cloud Computing am Gesamtmarkt.

Um mehr über diese Entwicklungen zu erfahren, laden Sie unser Whitepaper „Die Evolution des europäischen Cloud-Marktes” herunter.

Download "Die Entwicklung des europäischen Cloud-Marktes" (PDF 701KB)