Ein Cloud Hub für alle Fälle

Blog

Kategorien

Cloud Computing ist weiterhin einer der wichtigsten IT-Trends.
Die Bereitstellung und Nutzung von IT-Leistungen über Datennetze bleibt auch in den nächsten Jahren von großer Bedeutung.

Cloud Computing ist ein Trend der bleibt – und hybride Clouds erst recht. Zumindest, wenn den Prognosen des Marktforschungsunternehmens Gartner Glauben geschenkt wird. „Hybride Clouds, und weiter gedacht hybride IT, sind gekommen um zu bleiben“, prophezeien die Analysten. Nur wenige Unternehmen würden künftig alleine Public beziehungsweise Private Cloud Computing nutzen, die Mehrheit der – vor allem großen – Unternehmen werde die Vorteile aus beiden Welten nutzen. So würde laut Gartner bis Ende 2017 rund die Hälfte aller großen Unternehmen hybride Cloudmodelle im Einsatz haben.

Carrier-Neutralität ist dabei ein wichtiges Gebot. Interxion bietet Zugang zu mehr als 500 Connectivity-Anbietern und zwanzig europäischen Internetaustauschknoten. Unsere Cloud Communities verbinden zudem eine große Zahl an Hosting-Unternehmen, Infrastrukturanbietern, Hyperscale-Umgebungen, Softwareanbietern und Netzwerken miteinander. Diese Communities aus Service Providern und Systemintegratoren nennen wir „Cloud Hubs“. Sie befinden sich in unseren hochmodernen Rechenzentren in ganz Europa und bieten das ideale Umfeld, um Cloud-basierte Services zu entwickeln und zu betreiben.
Unser Colocation-Portfolio überzeugt. Martin Luchsinger und Peter Wettstein freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme. salesCH@interxion.com

„Übrigens: Kennen Sie schon unseren Twitter-Channel (@Interxion_CH) – dort finden Sie laufend spannende Informationen von und über Interxion Schweiz.