Blog

Haben Sie das Zeug zum „Data Center Hero“?

Im Rechenzentrum lauern viele Gefahren: Zeus, der mit Blitzen für Stromausfälle sorgt. Schleimige Schnecken, die Verbindungen lahmlegen und der Mann mit der Maske, der sich mit Ihrem kostbarsten Besitz, Ihren Daten, aus dem Staub machen will.

Nur ein echter „Data Center Hero“ schafft es, diese Gefahren alle abzuwehren und das Rechenzentrum funktionstüchtig zu halten. Unser kleines, gleichnamiges VR-Game gibt es bei iTunes und bei Google Play und wer uns bei einem Event besucht, kann das Spiel vor Ort ausprobieren und eventuell einen Preis wie zum Beispiel eine GoPro-Kamera gewinnen – oder ein Interxion Cardboard, um zu Hause weiter zu versuchen, was bislang allen Teilnehmern verwehrt geblieben ist: ein perfektes Spiel hinzulegen.

Wer fünf Neunen garantiert, braucht keine Superhelden

Das echte Leben ist kein Spiel und in unseren Rechenzentren wurden bislang keine Schnecken gesichtet. Auch Schnecken jagende Superhelden sind uns bislang erspart geblieben. Das heißt aber nicht, dass wir es in unserem Spiel mit den Gefahren für Ihre Daten und Systeme übertrieben hätten. Im Gegenteil: Die Risiken sind heute umfassender, komplexer und potenziell gefährlicher denn je.

Trotzdem unterhalten wir bei Interxion keine Sonderabteilung für Superhelden. Das liegt allerdings daran, dass wir ganz auf die fundierte Ausbildung und die fachliche Expertise unserer erfahrenen Mitarbeiter vertrauen. Gefahren voraussehen und Risiken minimieren, bevor sie entstehen: Das ist die Devise, mit der wir unsere hochmodernen Rechenzentren betreiben. Anders gesagt: Wer Techniker hat, die fünf Neunen garantieren, braucht keine Superhelden.

Wobei: Zu sicher sollte man sich nie fühlen und wer unseren Blog-Beitrag „Achtung: Gefährliche Cyberkrieger greifen an“ gelesen hat, weiß, dass tierische Gefährder im IT-Umfeld doch nicht ganz realitätsfern ist. Daher zum Schluss der Hinweis: Wer doch noch das perfekte Spiel hinlegt und sich zufällig gerade bei uns bewerben will, darf das ruhig in der Bewerbung erwähnen.