Blog

Digitalisierung: Was zeichnet die Unternehmen aus, die das Rennen anführen?

Ob sie es wollen oder nicht: Alle globalen Unternehmen nehmen am Wettlauf „Digitalisierung“ teil. Dabei machen manche schnellere Fortschritte und erlangen dadurch deutliche Vorteile im Kampf um Marktanteile. Was zeichnet diese Art Unternehmen aus?

Unsere neue Studie „The Digital Enterprise“ untersucht die Qualitäten der digitalen Vorreiter, also jener Unternehmen, die den digitalen Wandel am gewinnbringendsten für sich nutzen und weiterentwickeln.

Die von IDC durchgeführte Studie gibt Einblicke in den jeweiligen Fortschritt unter Berücksichtigung des Standorts, der Unternehmensgröße und der verschiedenen Branchen. 

Warum Unternehmen den Wandel zum digitalen Unternehmen begrüßen sollten

Unternehmen, die ihr Business durch neue Technologien weiterentwickeln, gewinnen gegenüber ihren Konkurrenten einen Wettbewerbsvorteil. Sie können neue Produkte schneller einführen, ihr Customer Engagement erhöhen und neue Märkte früher erschließen. Kurz gesagt: Im Zeitalter der Digitalisierung hat der digitale Wettlauf einen deutlichen Einfluss auf das Wachstum aller Unternehmen.

Die Studie bestätigt, dass das viele Unternehmen bereits verstanden haben und umsetzen: Rund die Hälfte (47 Prozent) der Befragten in Frankreich stufen ihren Fortschritt entweder als „schnell“ (39 Prozent) oder „sehr schnell“ (8 Prozent) ein. Deutschland folgt mit 39 Prozent, während Großbritannien und Spanien auf 37 Prozent kommen. Die Schweiz mit 36 Prozent komplettiert die Top Five.

Agile Unternehmen haben oft eine Gemeinsamkeit: ihre Größe

Es gibt klare Korrelationen zwischen der Größe eines Unternehmens und seiner Fähigkeit, den digitalen Wandel zu betreiben. Mittelgroße Unternehmen (zwischen 1.000 und 2.499 Angestellte) scheinen den richtigen Mix aus Ressourcen und Agilität aufzuweisen, um einen schnellen Wandel zu unterstützen: 42 Prozent der Unternehmen dieser Größe stufen ihren Fortschritt entweder als „schnell“ oder „sehr schnell“ ein, gefolgt von 40 Prozent in den größten Unternehmen. 

Die Finanzdienstleistungsbranche entwickelt sich schneller als jede andere Branche und lässt dabei Energieerzeuger, Medienunternehmen, Einzelhändler und Bildungsträger hinter sich. Es ist nicht überraschend, dass „digital“ in dieser wettbewerbsintensiven Branche Priorität genießt, wird die Handelsgeschwindigkeit doch hier in Millisekunden gemessen. Dabei profitieren Finanzunternehmen besonders vom direkten Zugang zu IT-Ressourcen in wichtigen europäischen Märkten. 

Was können Sie dafür tun, dass Ihr Unternehmen im digitalen Wettlauf gewinnen kann?

Sie können damit beginnen, sich wie die digitalen Vorreiter zu verhalten: Setzen Sie auf Ihre IT-Infrastruktur. Für 63 Prozent der wachstumsstärksten Unternehmen ist das ein entscheidendes Kriterium, wobei in erster Linie Flexibilität und Leistung der IT-Infrastruktur den Schlüssel zum Erfolg für den Wandel darstellen.

Um Flexibilität zu erreichen, ersetzen Unternehmen ihre On-Premise-Lösungen zunehmend durch fortschrittlichere Modelle: „Digital Leader“ vertrauen auf Hybrid-Cloud- und Colocation-Lösungen. Mehr als die Hälfte dieser Unternehmen gibt an, dass sie entweder aktuell eine Hybrid-Cloud-Rechenzentrumsstrategie verfolgen oder einen Wechsel planen. 33 Prozent geben an, die Nutzung von externen Rechenzentren in den nächsten drei Jahren gezielt ausweiten zu wollen.

Colocation: Die bessere und auch die günstigere Strategie

Warum setzen erfolgreiche digitale Unternehmen auf Colocation? Abgesehen von den offensichtlichen Kostenersparnissen bietet Colocation vor allem strategische Vorteile: Unternehmen können dadurch ihre IT-Ressourcen näher zu den Kunden bringen und dort gleichzeitig Daten und Applikationen hosten, die sie nicht in der Cloud betreiben wollen. In anderen Worten: Digitale Vorreiter nutzen Colocation, um die Qualität der Wartung und des Betriebs ihrer IT zu verbessern.

Auch für Sie und Ihr Unternehmen könnte es an der Zeit sein, Ihre Wachstumsstrategie durch Hybrid-Cloud und Colocation zu unterstützen. Um mehr über die Ergebnisse der Studie zu erfahren, laden Sie den vollständigen Bericht herunter und sehen Sie sich unsere Infografik mit den wichtigsten Studien-Ergebnissen an.