Entdecken Sie neue Umsatzmöglichkeiten

Verbinden Sie sich mit allen wichtigen Marktteilnehmern

Branchen

Kapitalmärkte

So unterstützen wir Kapitalmarktteilnehmer bei der Erschließung neuer Umsatzmöglichkeiten.

Die Deregulierung der europäischen Märkte sowie der Handel zwischen Maschinen (Black Box) haben die Nachfrage nach Proximity Hosting seit 2007 in die Höhe getrieben. Kapitalmarktteilnehmer müssen die Latenz ihrer Handelsinfrastrukturen reduzieren, damit sie wettbewerbsfähig bleiben und ihr Betriebsrisiko senken können.

Zugleich müssen sie in der Lage sein, die Möglichkeiten von High-Performance-Computing, Big Data und Cloud Computing zu nutzen und zudem die Compliance mit Standards bei der Sicherheit und hinsichtlich Business Continuity einzuhalten – ohne dabei zu viel zu investieren.

Interxions Rechenzentren bieten Ihnen die Lösung für diese Herausforderungen. Sie finden hier Anschluss an eine Community aus über 200 Kapitalmarktteilnehmern, wichtigen Wertschöpfungspartnern der Branche, Finanznetzwerken und haben Anbindung an die folgenden Börsen, die in unseren Rechenzentren gehostet werden:

  • Burgundy, Equiduct, NGX, Plus Markets, Quote MTF und verschiedene Dark Pools sowie BATS Chi-X Europe, Bolsa de Madrid, Liffe, London Metal Exchange, Nasdaq OMX, NYSE Euronext und SIX Swiss Exchange.

Dieses vielfältige Angebot ermöglicht es Ihnen nicht nur, Ihre Latenz zu vielen Börsen zu reduzieren, sondern gleichzeitig unkompliziert und kosteneffektiv genau die Bandbreite, Marktinformationssysteme, technologischen Lösungen und Managed Services zu nutzen, die Ihr Unternehmen benötigt.

Sie können sich mittels Cross Connect direkt mit Börsen und wichtigen Anbietern innerhalb unseres Rechenzentrums verbinden. Für den Anschluss an Märkte, die nicht direkt in unseren Rechenzentren gehostet werden, können Sie dedizierte, breitbandige Glasfaserverbindungen verwenden, die von führenden Financial Network Service Providern bereitgestellt werden.

Interxions Rechenzentren bieten einen hochzuverlässigen und hochsicheren physischen Standort für Ihre IT-Systeme und gewährleisten Ihre Compliance. High-Density-Power-Konfigurationen sind standardmäßig verfügbar und ermöglichen es Ihnen, Blade Server und Supercomputertechnologie für High-Performance-Computing einzusetzen.

Sie profitieren außerdem von branchenführender Servicequalität und SLAs für Hochverfügbarkeit sowie einem rund um die Uhr gesicherten Zugang zu Ihrer Hardware.

Trading-Unternehmen und Hedgefonds

Ein schneller Zugang zu den Märkten für Equities, Derivate, Rohstoffe und Devisen ist essentiell für Händler. Unsere hochmodernen und Carrier-neutralen Rechenzentren bieten Connectivity zu allen wichtigen europäischen Liquidity Venues mit einer Geschwindigkeit von weniger als einer Millisekunde.

Service Provider der Finanzbranche

Anbieter von Order Routing, Marktdaten, Finanznetzwerken und Technologien für die Finanzbranche können ihre Services über 200 Marktteilnehmern in unseren Rechenzentren anbieten und so neue Umsatzpotenziale erschließen.

Broker

Interxions Rechenzentren sind hervorragend für Broker geeignet, die sich hier mit den führenden Börsen und zudem mit mehr als 100 Buy-Side-Unternehmen verbinden können. Die zentrale Lage unserer Standorte kombiniert mit der Präsenz aller Finanznetzwerke macht Interxion zum idealen Standort für Smart Order Routing (SOR) und Direct Market Access (DMA).

Börsen

Eine skalierbare und hochmoderne Rechenzentrums-Umgebung ist entscheidend für Börsen, MTFs, Dark Pools und Plattformen für den Devisenhandel, die ihren Mitgliedern Colocation Services anbieten wollen. Unsere Rechenzentren mit aktiven Communitys, in denen über 200 Marktteilnehmer und Zulieferer der Branche gehostet werden, bieten Börsen die ideale Umgebung für den Betrieb ihrer Matching Engines und Access Points.