Kopenhagen Campus

Unser Hub im Norden

Dänemark ist ein wichtiger Hub im Norden, von dem aus alle nordischen Länder und der Norden Deutschlands gut erreicht werden. Dänemark zählt zu den unternehmensfreundlichsten Ländern der Welt. In Kopenhagen laufen sehr viele internationale Glasfaserkabel zusammen. Daher können die Regionen, in denen zusammen mehr als 80 Prozent des europäischen Bruttosozialprodukts erwirtschaftet werden, innerhalb von nur 30 Millisekunden erreicht werden.

2 Rechenzentren

45+ Carrier

3 Internetaustauschknoten

24/7 Support

Kopenhagen Rechenzentren

Länge des Videos: 2:29 min

Egal, wie klein oder groß Ihr Unternehmen ist, unser Rechenzentrumscampus in Kopenhagen bietet Ihnen hohe Flexibilität, Ihren Stellflächen wunschgemäß zu gestalten und passend zu Ihren Anforderungen zu wachsen.

Zu unseren wichtigsten Services zählen:

  • Colocation in Cabinets, Cages oder Private Rooms
  • Schnell betriebsbereite Cross Connects
  • Privater Zugang zu Microsoft Azure und AWS
  • 100 Prozent erneuerbare Energien
  • Kompetenter Support durch unseren Hands & Eyes Service (24x7)

 

Die passende Connectivity

Kunden schätzen an unserem Rechenzentrumscampus in Kopenhagen die einzigartige Connectivity: Hier sind drei der wichtigsten Internetaustauschknoten, darunter DIX und COMIX, zu Hause.

  • Mehr als 45 Carrier (Festnetz und Mobil), ISPs und CDNs
  • Direkter Zugang zu den Internetaustauschknoten DIX, COMIX und NL-ix
Erfahren Sie mehr
Right Connectivity.png
Erfahren Sie mehr

Netzwerk-Neutralität

Bei Interxion finden Sie die Vielfalt und Flexibilität, die Ihr Unternehmen benötigt, um sichere, zuverlässige Netzwerke mit der geeigneten Performance und zu einem guten Preis aufzubauen. Gerne unterstützen wir Sie dabei, den für Ihre Bedürfnisse passenden Anbieter auszuwählen.

Sie können sich für verschiedene Carrier entscheiden, um so Redundanz und Resilienz sicherzustellen. Bei geänderten Anforderungen können Sie Ihre Provider unkompliziert wechseln, mit kleinstmöglicher Beeinträchtigung Ihrer Abläufe.

Direkter Zugang zu den Clouds

Unser Rechenzentrumscampus in Kopenhagen ist für Unternehmen die ideale Umgebung, um sich mit den Clouds zu verbinden und eigene hybride Lösungen zu entwickeln. Alle dafür nötigen Voraussetzungen sind hier gegeben: Hyperscale Public Clouds, lokale Cloud Provider, eine hohe Dichte an Netzwerkanbietern sowie verschiedene Interconnection Services.

Direkter Zugang zu Microsoft Azure und zu Amazon Web Services (AWS) via Cloud Connect

Erfahren Sie mehr
Cloud Access.png
Erfahren Sie mehr

Nachhaltige IT-Lösungen

In Kopenhagen haben wir ein einzigartiges Klimatisierungskonzept umgesetzt. Wir verwenden zwei unterirdische Reservoirs, die sich 70 Meter tief im Kalkstein befinden und so für eine natürliche Kühlung unseres Wassers auf zehn bis elf Grad Celsius sorgen.

Mit dieser Lösung nutzen wir eine natürliche Möglichkeit der Wasserkühlung und reduzieren so den Stromverbrauch unserer Chiller. Die dabei erzielten Einsparungen belaufen sich auf mehr als 1.200 Megawattstunden jährlich. Außerdem verwenden wir in Dänemark und Schweden 100 Prozent erneuerbare Energien.

Erfahren Sie mehr
Energy Strategy.png
Erfahren Sie mehr

Kunden

Atea.png
Saxo Bank.png
Solido hosting.png

Unsere Partnerschaft mit Interxion gehört zu unseren Alleinstellungsmerkmalen und verschafft uns einen Vorsprung vor unseren Mitbewerbern. Sie hilft uns dabei, schneller auf wachsenden Bedarf nach Rechenzentrumskapazitäten zu reagieren, ohne von Null anfangen zu müssen.

Poul Bærentsen Director, Data Centre & Cloud Services ATEA

Referenzstorys

Kopenhagen Informationen

Interxion Danmark ApS
Industriparken 20A
DK - 2750 Ballerup
Dänemark


T: + 45 44 82 23 00
F: + 45 44 82 23 01
E: denmark@interxion.com
CVR-nr.: 25147022