Referenzstorys

EIN PROFESSIONELLER PARTNER FÜR SEDMI ODJEL

Sedmi Odjel, ein führender, schnell wachsender Managed Service Provider aus Kroatien, benötigte ein lokales Rechenzentrum in Österreich, um seinen Kunden vor Ort den besten Service zu bieten. Die Wahl fiel auf Interxion Wien. "Wir haben bereits großartige Erfahrungen mit Interxion gemacht", sagt Marin Vidaković (CEO), Sedmi Odjel. "Deshalb haben wir uns für Interxion als Partner entschieden."

Die Herausforderung

Sedmi Odjel d.o.o. wurde 2010 gegründet. Das Kerngeschäft besteht in der Bereitstellung von Leasing und IT Infrastruktur-Management. Ihr Leistungsspektrum umfasst: Managed Services wie Operations, Management und Consulting; Infrastructure-as-a-Service, einschließlich Private und Hybrid Cloud sowie Storage-as-a-Service und Backup-as-a-Service. Während seiner achtjährigen Reise hat sich das Unternehmen von einem kleinen Startup zu einem großen und angesehenen Unternehmen entwickelt, das Betrieben auf der ganzen Welt hochprofessionelle Dienstleistungen bietet.

Sedmi Odjel benötigte für ihre österreichische Tochtergesellschaft heptabit einen Rechenzentrumsbetreiber, der in einer gut geführten Hosting-Einrichtung die beste Konnektivität bietet. Vor allem suchte sie nach der Sicherheit eines Partners, der in der Lage ist, ihnen aufgrund ihrer Wachstumspläne die Gewissheit zu geben, dass er alle Verpflichtungen gegenüber seinen Kunden in Zukunft erfüllen kann. Als Unternehmen, das sich auf die Bereitstellung von Sicherheits- und Backup-Dienstleistungen spezialisiert hat, legt Sedmi Odjel großen Wert auf Informationssicherheit. Um den hohen Sicherheitsstandards ihrer Kunden gerecht zu werden, wurde das Unternehmen nach ISO27001 - dem bekanntesten Standard für ein Information Security Management System (ISMS) - zertifiziert. Es war daher von grundlegender Bedeutung, dass der Colocation-Rechenzentrumsbetreiber von Sedmi Odjel die gleichen Anforderungen erfüllt.

Die Lösung

Sedmi Odjel entschied sich für Interxion Wien als Colocation-Standort. Es war effizienter als ein eigenes Rechenzentrum aufzubauen und befreite das Unternehmen von Bedenken hinsichtlich der Dimensionierung und Skalierbarkeit. Darüber hinaus bietet das Rechenzentrum von Interxion ein mehrstufiges Sicherheitssystem und erfüllt anerkannte internationale Standards für Informationssicherheitsmanagementsysteme (BSI ISO 27001) und Business Continuity Management (BSI ISO 22301) - Faktoren, auf die Unternehmen setzen, wenn sie Sedmi Odjel als Host für ihre IT-Infrastrukturen wählen. All dies ermöglicht Sedmi Odjel sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren zu können.

„Wir erwarten von unseren Partnern ein hohes Maß an Qualität und Leistung. Deshalb ist nur das Beste für uns und unsere Kunden gut genug. Als führender Rechenzentrumsbetreiber erfüllt Interxion alle unsere Anforderungen an Verfügbarkeit, Sicherheit und Konnektivität - und bietet darüber hinaus eine zukunftssichere und energieeffiziente Infrastruktur. Plus: Der Standort Wien ist ein Tor nach Zentral- und Osteuropa, mit dem wir in Zukunft neue Märkte erschließen können.„

Marin Vidaković, (CEO), Sedmi Odjel

Über Sedmi Odjel

Sedmi Odjel wurde 2010 gegründet und ist ein führender, schnell wachsender Anbieter von Managed Services, der Unternehmen auf der ganzen Welt hochprofessionelle Dienstleistungen anbietet. Sicherheit, ein hohes Maß an Vertrauen, Erfahrung und Flexibilität sind die Hauptvorteile von Sedmi Odjel gegenüber den Mitbewerbern. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite der österreichischen Tochtergesellschaft unter:

www.heptabit.at

und:

www.heptabit.com

Bitte füllen Sie dieses kurze Formular aus, um den Download zu starten