Innovationsmetropole Wien: TTTech setzt auf Interxions Rechenzentrumscampus

WIEN, 13. November 2021 – Hochinnovative Technologielösungen, die das Fundament für eine vernetzte, automatisierte Zukunft bilden und Megatrends wie beispielsweise autonomes Fahren sowie das Industrial Internet of Things beflügeln, werden nicht nur im Silicon Valley, sondern auch am wachsenden Digitalisierungsstandort Österreich und insbesondere in der Hauptstadt Wien entwickelt. Auch das Wiener Hightech-Unternehmen TTTech Group, die unter anderem Netzwerktechnologie aus der Raum- und Luftfahrt in Massenmärkte wie die Automobil- und Fertigungsindustrie bringt, setzt auf den Standort im Herzen Europas und auf Interxion Österreich als zuverlässigen und zukunftsorientierten Colocation-Partner.

Die TTTech Group mit Hauptsitz am Gründungsstandort in Wien ist auf die Entwicklung von Software- und Netzwerkplattformen für die Bereiche Luft- und Raumfahrt, Automotive, mobile Maschinen, Windkraft und Industrie spezialisiert. Eigens entwickelte Netzwerktechnologien wurden beispielsweise von der NASA sowie internationalen Raumfahrtagentur-Partnern als Standard für bereits laufende wie zukünftige Weltraummissionen festgelegt. Auch auf der Erde sorgt TTTech mit innovativen Technologielösungen für ein Maximum an Sicherheit und Zuverlässigkeit systemrelevanter elektronischer Systeme. Für den Bereich Automotive hat das Pionierunternehmen unter anderem die Softwareplattform MotionWise entwickelt, auf der sicherheitsrelevante Sensordaten aus Fahrzeugen sicher und verlässlich in Echtzeit verarbeitet werden können und die somit die Entwicklung sicherer autonomer Fahrzeuge vorantreibt. Um seine Produkte und Dienstleistungen in den sicherheitskritischen Anwendungsbereichen weiterentwickeln und herausragende Lösungen anbieten zu können, hat sich das 1998 als Spin-off der Technischen Universität Wien gegründete Unternehmen dazu entschlossen, seine IT-Infrastruktur in die sicheren Hände von Interxion Österreich zu legen.

Mit der physischen Nähe zum Wiener Rechenzentrumscampus, der Möglichkeit zur raschen und flexiblen Skalierbarkeit der Systeme, der zertifizierten physischen Sicherheit des Campus nach ISO-27001 und ISO-22301 sowie der durch entsprechende SLAs abgesicherten, höchsten Verfügbarkeit von 99,999 Prozent ist Interxion der ideale Partner für TTTech. Hinzu kommt das beidseitige tiefgreifende Verständnis für die digitale Transformation und ein unbedingter Wille zur Weiterentwicklung innovativer Technologien und Lösungen.

Günther Fischer

Director of IT,
TTTech

„Mit unseren Lösungen und Services möchten wir in erster Linie ein sicheres Fundament für die vernetzte, automatisierte Zukunft legen und arbeiten daher laufend an der Entwicklung branchenspezifischer Standards. Aufgrund unseres Wachstums sowie der sensiblen Natur unseres Kerngeschäftes brauchen wir Partner an unserer Seite, die absolute Profis in ihrer Branche sind. Mit Interxion haben wir einen solchen Partner gefunden, der uns darüber hinaus mit Kommunikation auf Augenhöhe sowie proaktiver Unterstützung begegnet und die für uns erforderlichen Kapazitäten bei Bedarf innerhalb von Minuten erhöhen kann. Die Nähe zum Wiener Rechenzentrumscampus ist zudem ein wichtiger Vorteil für uns, damit unsere Expertinnen und Experten jederzeit Zugang zu unserer Infrastruktur haben.“

Günther Fischer
Martin Madlo

Martin Madlo

Managing Director,
Interxion Österreich

„Wir brennen für Technologie und begreifen uns als Innovations-Enabler, der die Bedürfnisse und Anforderungen seiner Partner versteht und sie aktiv auf ihrem Erfolgsweg begleitet. Wir möchten an unserem Standort Menschen, Unternehmen und Technologien vernetzen, damit etwas Großes entstehen kann. Aus diesem Grund sind wir besonders stolz darauf, ein Pionierunternehmen wie TTTech zu unseren Kunden zählen zu dürfen, das die hohe Innovationskraft Wiens in die ganze Welt hinausträgt. Mit dem bevorstehenden Ausbau unseres Wiener Rechenzentrumscampus möchten wir den Wirtschaftsstandort stärken und eine stabile Basis für den fortschreitenden digitalen Wandel legen.“

Über TTTech

Die TTTech Group ist ein führender Anbieter von sicheren vernetzten Rechnerplattformen, die Megatrends wie das Internet der Dinge oder autonome Mobilität Wirklichkeit werden lassen. Unsere Lösungen finden Anwendung in der Automobilindustrie, in mobilen Maschinen, in der Luft- und Raumfahrt, der smarten Fertigung und Automatisierung. Etwa 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus mehr als 60 Nationen arbeiten an 20 Standorten in 14 Ländern für die Unternehmen
der TTTech Group und stellen so die Nähe zum internationalen Kundenstamm, sowie zu ihren wertvollen Partnern rund um den Globus sicher. Mit ihren führenden Technologielösungen gewährleisten die Unternehmen der TTTech Group Sicherheit und elektronische Robustheit für eine vernetzte, automatisierte und nachhaltige Welt.

Weitere Informationen über TTTech finden Sie unter www.tttech.com

 

 


Über Interxion: A Digital Realty Company

Interxion: A Digital Realty Company, ist ein führender Anbieter von Carrier- und Cloud-neutralen Rechenzentrumsdienstleistungen in ganz EMEA. Mit mehr als 700 Connectivity-Providern in über 100 Rechenzentren in 13 europäischen Ländern bietet Interxion Communities für Connectivity-, Cloud- und Content-Hubs. Als Teil von Digital Realty haben Kunden nun Zugang zu 47 Metropolen auf sechs Kontinenten.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.interxion.com.

 


Über Digital Realty

Digital Realty (NYSE: DLR) unterstützt die Rechenzentrums-, Colocations- und Vernetzungsstrategien von Kunden in Nord- und Südamerika, EMEA und APAC, die von Cloud- und Informationstechnologiediensten, Kommunikation und sozialen Netzwerken bis hin zu Finanzdienstleistungen, Fertigung, Energie, Gesundheitswesen und Konsumgütern reichen. Um mehr über Digital Realty zu erfahren, besuchen Sie bitte digitalrealty.com oder folgen Sie uns auf LinkedIn und Twitter.