Nairobi

Das Finanzzentrum Kenias

Nairobi, Heimat einiger der größten Unternehmen Afrikas, ist das finanzielle und industrielle Herz Kenias. Mit vielen internationalen Unternehmen, die hier ihren regionalen Hauptsitz haben, ist Nairobi eine florierende Metro, die auch in Zukunft weiter wachsen wird.

Dieses Rechenzentrum ist für den globalen Colocation-Markt gebaut. Der Campus befindet sich auf einem Hektar in der Nähe der wichtigsten Backbone-Glasfasernetzbetreiber und ist leicht zugänglich für den Jomo Kenyatta International Airport und den Central Business District von Nairobi. Mit einer Fläche von fast 10.000 ft2 bietet diese Einrichtung maximale Produktflexibilität mit hochmoderner Stromversorgung, Kühlung und Systemredundanz.

  • Carrier neutrale Anlage
  • Tier III design

Warum Nairobi?

Dieses Rechenzentrum ist für den globalen Colocation-Markt gebaut. Der Campus befindet sich auf einem Hektar in der Nähe der wichtigsten Backbone-Glasfasernetzbetreiber und ist leicht zugänglich für den Jomo Kenyatta International Airport und den Central Business District von Nairobi. Mit einer Fläche von fast 10.000 ft2 bietet diese Einrichtung maximale Produktflexibilität mit hochmoderner Stromversorgung, Kühlung und Systemredundanz.

  • Carrier neutrale Anlage
  • Tier III design

Wir verfügen über eine vollständige Liste von Dienstleistungen, einschließlich Colocation, Bau nach Maß und Fokus auf Nachhaltigkeit für eine komplette Rechenzentrums-Ökosystem-Strategie.

1 Rechenzentrum

Wir verfügen über eine vollständige Liste von Dienstleistungen, einschließlich Colocation, Bau nach Maß und Fokus auf Nachhaltigkeit für eine komplette Rechenzentrums-Ökosystem-Strategie.

Dieses Rechenzentrum ist für den globalen Colocation-Markt gebaut. Der Campus befindet sich auf einem Hektar in der Nähe der wichtigsten Backbone-Glasfasernetzbetreiber und ist leicht zugänglich für den Jomo Kenyatta International Airport und den Central Business District von Nairobi. Mit einer Fläche von fast 10.000 ft2 bietet diese Einrichtung maximale Produktflexibilität mit hochmoderner Stromversorgung, Kühlung und Systemredundanz.

  • Carrier neutrale Anlage
  • Tier III design

Warum Nairobi?

Dieses Rechenzentrum ist für den globalen Colocation-Markt gebaut. Der Campus befindet sich auf einem Hektar in der Nähe der wichtigsten Backbone-Glasfasernetzbetreiber und ist leicht zugänglich für den Jomo Kenyatta International Airport und den Central Business District von Nairobi. Mit einer Fläche von fast 10.000 ft2 bietet diese Einrichtung maximale Produktflexibilität mit hochmoderner Stromversorgung, Kühlung und Systemredundanz.

  • Carrier neutrale Anlage
  • Tier III design

Wir verfügen über eine vollständige Liste von Dienstleistungen, einschließlich Colocation, Bau nach Maß und Fokus auf Nachhaltigkeit für eine komplette Rechenzentrums-Ökosystem-Strategie.

1 Rechenzentrum

Wir verfügen über eine vollständige Liste von Dienstleistungen, einschließlich Colocation, Bau nach Maß und Fokus auf Nachhaltigkeit für eine komplette Rechenzentrums-Ökosystem-Strategie.

Standort Nairobi

test

NBO01
Address: 
Catholic University Gate C LRC Road Off Langata South Road Karen KE, Kenya