Blog

Der Aufbau einer gut vernetzten Community in der jede Millisekunde zählt

In einer cloud-first Welt hängt der Geschäftserfolg oftmals davon ab, ob man die richtigen Verbindungen knüpft. Unternehmen können es sich nicht leisten, sich auf Technologien zu beschränken, die sie langfristig vertraglich verpflichten und es unmöglich machen, ihre nächsten Geschäftsziele zu erreichen. Sie müssen die Möglichkeit haben, jenen Anbieter auszusuchen, der ihren spezifischen Anforderungen auch entspricht. Offene, carrier-neutrale Ökosysteme und sogenannte «Communities of Interest» sind dafür perfekt geeignet. Sie ermöglichen es, Dienste und Produkte so auszuwählen, wie sie am besten passen - im Gegensatz zu Systemen, die starr und proprietär sind und die Bewegungsfreiheit einschränken.

Aufstrebende Communities

Innovative Unternehmen schätzen es, einen Connectivity-Anbieter zu haben, der sie in jeder Geschäftslage unterstützt und flexibel ist in Bezug auf Wechsel oder Skalierung. Der beste Weg, dies zu tun, ist ein wachsender Connectivity-Hub, der verschiedene «Communities of Interest» enthält.

Als Teil dieser Communities können Unternehmen direkte Verbindungen zu einer Reihe von bereits bestehenden Partnern, Lieferanten und Kunden im Rechenzentrum nutzen, um eine hochleistungsfähige Zusammenarbeit, geringe Latenz, Konnektivität und endlose Innovationschancen zu gewährleisten.

Im Herzen einer Revolution

Der Zürcher Rechenzentrumscampus von Interxion beherbergt aufstrebende Communities in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Cloud-Plattformen, Hosting-Providern und Systemintegratoren.

Unser hochsicheres Rechenzentrum bietet direkten Zugang zur SwissIX, eine Auswahl von über 45 Carriern und die Möglichkeit, sich direkt mit Partnern, Lieferanten und Kunden über Cross-Connects zu verbinden.

Wir verbinden Unternehmen untereinander und mit ihren Partnern, Lieferanten und Kunden

In der Metropolregion Zürich leben 1.66 Mio Einwohner und es werden 41% der gesamten Schweizer Wirtschaftsleistung hier erbracht. Dies macht es zum idealen Standort für alle Unternehmen, die ihre Daten sicher aufbewahren möchten, während sie mit der digitalen Elite in Kontakt bleiben. Egal, wie klein oder gross Ihr Unternehmen ist, unser Rechenzentrumscampus in Zürich bietet Ihnen hohe Flexibilität, Ihre wachsenden Anforderungen an Fläche und Strom zu erfüllen

Die Community bringt Unternehmen in weniger als eine halbe Millisekunde zu den grossen Börsen, Content-Delivery-Netzwerken, Sendeanstalten und Finanzdienstleistungsunternehmen. Wir bieten auch private Zugangspunkte zu den weltweit führenden Cloud-Plattformen wie AWS, Microsoft Azure, Oracle und neu IBM Cloud, mit denen Unternehmen Verbindungen zu mehreren Clouds über eine einzige, sichere Verbindung aufbauen und verwalten können.

Der Zugang zu den richtigen Anbietern verbessert die Leistung der Endnutzer, senkt die Kosten und erhöht die Compliance

«Communities of Interest» bieten Zugang zu einem dynamischen Marktplatz, der Unternehmen dabei hilft, ihre Connectivity-Ziele zu erreichen und die Flexibilität zu bieten, die für den Erfolg im digitalen Zeitalter von heute erforderlich ist. Unsere Communities im Herzen des Rechenzentrums in Zürich bieten die Nähe, Leistung und Zuverlässigkeit, nach der sich Unternehmen sehnen.

Wir haben uns aufgrund der Flexibilität und des hervorragenden Rufs in technischen Fragen für Interxion entschieden. Ausserdem hilft uns das hohe Mass an Interconnectivity, das Interxion uns bietet, unsere Kunden voll und ganz zufriedenzustellen und unseren Mitbewerbern vorauszubleiben.

Mergermarket