Lokales Spenden-Engagement: Interxion: A Digital Realty Company unterstützt Frankfurter Vereine

Hinter den kleinen Dingen im Alltag stecken manchmal leise Helden. Wir von Interxion: A Digital Realty Company sind zum Beispiel die Helden, die das Internet am Laufen halten. Ob Online-Streaming, Messenger-Dienste oder smarte Anwendungen in der Patientenversorgung – ohne Rechenzentren würde in unserem digitalen Alltag nichts funktionieren.

Doch gesellschaftliche Verantwortung findet auch jenseits der digitalen Welt statt. So zum Beispiel bei den beiden Vereinen, die wir in diesem Sommer mit einer Spende unterstützen:

Der Franziskustreff an der Liebfrauenkirche ist eine Frankfurter Institution. Vor 30 Jahren gegründet, finden dort Menschen, die von Wohnungslosigkeit und Armut betroffen sind, zuverlässige Unterstützung. Von Montag bis Samstag wird vor Ort ein Frühstück ausgerichtet, das nicht nur satt macht, sondern auch den Austausch untereinander fördert.

Tennisclub Cassella

Der Tennis-Club Cassella wurde vor über 70 Jahren gegründet und ist seitdem aus Fechenheim nicht mehr wegzudenken. Mit seinen 235 Mitgliedern (davon 45 Kinder und Jugendliche) bietet er neben Tennisplätzen und Trainingseinheiten auch ein vielfältiges Freizeitangebot für Mitglieder und Gäste – so zum Beispiel zwei Sommercamps für Kinder. Diese sorgen in den Ferien für ausreichend Bewegung und ein spaßiges Miteinander.

Volker Ludwig, Managing Director von Interxion Deutschland, zum Engagement: „Der Franziskustreff unterstützt Menschen, die es nicht einfach im Leben haben. Mit unserer Spende möchten wir ein großes Lob aussprechen und dem Verein für seine wertvolle Tätigkeit danken. Mit dem Tennis-Club Cassella verbindet uns ein nachbarschaftliches Miteinander in Fechenheim durch die Nähe zu unserem Campus. So freuen wir uns, mit unserem Beitrag zur Kindersportförderung in Frankfurt beizutragen.“

Wenn auch Sie unterstützen möchten:

Franziskustreff Stiftung
IBAN: DE10 5109 0000 0077 0317 07
BIC: WIBADE5W