News

Neues Hybrid Cloud Lab ermöglicht einfaches Testen von Azure

Am Deutschen Cloud Hub stellen Interxion und Rachfahl Hybrid-Cloud-Umgebung basierend auf Microsoft-Technologie bereit

Frankfurt, 23. Mai 2018 – Immer mehr deutsche Unternehmen möchten hybride Cloud-Infrastrukturen nutzen und benötigen dafür eine einfache Testumgebung für Proof of Concepts. Dafür stellen jetzt INTERXION HOLDING NV (NYSE: INXN) und Rachfahl IT Solutions eine entsprechende Lösung basierend auf Microsoft Azure Stack zur Verfügung. Ab sofort steht am Deutschen Cloud Hub, dem Frankfurter Rechenzentrums-Campus von Interxion, eine Test- und Demonstrationsumgebung für Kunden und Partner zur Verfügung. Diese können sich hier von der Leistungsfähigkeit hybrider Cloud-Implementierungen auf Basis von Microsoft Azure Stack überzeugen. Für die enge Verzahnung des Hybrid Cloud Labs mit den Anforderungen von Kunden und Service-Providern sorgt Rachfahl IT-Solutions. 

Azure Stack bietet Unternehmen die Möglichkeit, Dienste der Microsoft Cloud-Plattform Azure im eigenen Rechenzentrum einzusetzen. „Azure Stack ist eine Erweiterung von Azure, die die Agilität und die schnellen Innovationen des Cloud Computings in lokale Umgebungen bringt“, erklärt Alexander Ortha, Azure Stack Lead bei der Microsoft Deutschland GmbH. „Die bislang notwendigen Mehraufwendungen an Entwicklung und Administration für getrennte Umgebungen werden damit hinfällig, denn Applikationen müssen nur noch für eine konsistente Hybrid Cloud Platform erstellt und bereitgestellt werden.“

„Unternehmen und Service Provider profitieren von dieser Testumgebung auf zwei Weisen: Einerseits können sie eigene Szenarien testen, andererseits sich von der Performanz einer in einem Colocation-Rechenzentrum betriebenen Hybrid-Cloud-Lösung überzeugen“, ergänzt Jens Prautzsch, Geschäftsführer von Interxion. „Das Hybrid Cloud Lab ermöglicht dabei erstmals eine Gegenüberstellung traditioneller IT-Lösungen mit einer hoch-performanten Hybrid Cloud unter realen Testbedingungen mit kunden-spezifischen Implementierungen.“

„Wir bringen in das Hybrid Cloud Lab an der Praxis und am Kundenbedarf orientierte Sichtweisen ein, die für erfolgreiche Projekte von Anfang an wichtig sind“, so Carsten Rachfahl, Geschäftsführer von Rachfahl IT-Solutions. „Die Kundenseite der Hybrid-Cloud-Umgebung im Frankfurter Interxion Data Center wird dabei von gleich zwei Hardware-Herstellern repräsentiert, die basierend auf Azure Stack zugeschnittene Systeme entwickelt haben. Dafür bieten wir unsere Expertise und Unterstützung an.“

Interessierte Kunden und Partner von Microsoft können ab sofort für die Nutzung des Hybrid Cloud Labs als individuelle Testumgebung registrieren auf: www.hybrid-cloud-lab.de

Über Interxion

Interxion (NYSE:INXN) ist ein führender europäischer Anbieter von Cloud- und Carrier-neutralen Rechenzentrumsdienstleistungen für Colocation und betreibt insgesamt 50 Rechenzentren in 13 europäischen Städten verteilt auf 11 Länder. Interxions energieeffiziente Rechenzentren sind in einem standardisierten Design errichtet und bieten ein Höchstmaß an Sicherheit und Verfügbarkeit zum Betrieb geschäftskritischer Anwendungen. Durch den Zugang zu mehr als 700 Connectivity-Anbietern, 21 europäischen Internetaustauschknoten und den führenden Cloud- und Media-Plattformen an seinen Standorten hat Interxion Hubs für Cloud, Content, Finance und Connectivity geschaffen, welche die Etablierung von Ökosystemen für Branchen-Cluster nachhaltig fördern. Weitere Informationen über Interxion finden Sie unter www.interxion.de.

 

Über Rachfahl IT-Solutions

Die Rachfahl IT-Solutions ist seit 1991 als Dienstleister mit unterschiedlichen Schwerpunkten im IT-Umfeld tätig. Zur Zeit liegt der Fokus auf den „Microsoft Cloud und Datacenter Lösungen“. Zwei mit dem Microsoft Most Valuable (kurz MVP) Award ausgezeichnete Experten zeugen von der Leidenschaft, mit der sich das Unternehmen diesem Thema widmet.

Pressekontakt

email.png

Interxion Deutschland GmbH

Mareike Jacobshagen, Marketing Manager, Hanauer Landstraße 298, 60314 Frankfurt

Telefon: 069 / 40 147-120
Fax: 069 / 40 147-159
E-Mail: mareikej@interxion.com