Digital Realty wird zum zweiten Mal in Folge für seine Führungsrolle im Rechenzentrums-Ökosystem von Cloudscene ausgezeichnet

Erneut Spitzenplatz in EMEA, Platz 2 in Nordamerika und Lateinamerika, drei Plätze nach oben auf Platz 7 in Asien 

Kategorien

26 Juli 2021

AUSTIN, TX - 26. Juli 2021 – Digital Realty (NYSE: DLR), der weltweit größte Anbieter von Cloud- und Carrier-neutralen Rechenzentrums-, Colocation- und Connectivity-Lösungen, wurde zum zweiten Mal in Folge im Data Center Ecosystem Leaderboard von Cloudscene als führend eingestuft. Das Leaderboard bewertet die Stärke der Ökosysteme von Anbietern von Rechenzentren, Service Providern, Netzwerken und Cloud On-Ramps in Nordamerika, Lateinamerika, EMEA, Ozeanien und Asien. Die führende Position von Digital Realty unterstreicht die Stärke von PlatformDIGITAL®, der globalen Rechenzentrumsplattform des Unternehmens, sowie die Lebendigkeit der dort vernetzten Daten-Communities. 

In EMEA wurde Interxion: A Digital Realty Company, zum dritten Mal in Folge die Nummer eins im Cloudscene-Ranking. Diese anhaltende Führungsposition wurde durch neue Subsea-Verbindungen vorangetrieben, darunter Crosslake Fibre, das London und Paris verbindet, und die 6.600 Kilometer lange Verlängerung des Dunant-Subsea-Kabels zwischen Paris und Virginia in den USA sowie die Erweiterung der Abdeckung und Konnektivität in neuen Märkten wie Griechenland und Kroatien

In Nordamerika belegte Digital Realty den zweiten Platz im Cloudscene Leaderboard, was die etablierte Präsenz des Unternehmens in der Region widerspiegelt, die kürzlich durch die Erweiterung des Westin Building Exchange, dem primären Interconnection-Hub für den pazifischen Nordwesten, sowie durch eine neue, dicht vernetzte Colocation-Einrichtung in der Innenstadt von Toronto und die kürzliche Erweiterung des Campus in Santa Clara, der das Silicon Valley bedient, verstärkt wurde. 

Digital Realty belegte auch den zweiten Platz in Lateinamerika, angetrieben durch kontinuierliches Wachstum von Ascenty, einem Joint-Venture-Unternehmen von Digital Realty und Brookfield Infrastructure. Ascenty bietet nun Zugang zu 27 Rechenzentren mit mehr als 250 Megawatt IT-Kapazität, die entweder vollständig ausgebaut oder im Bau sind. In Asien rückte Digital Realty um drei Plätze auf Rang sieben vor, angetrieben durch ein starkes organisches Wachstum innerhalb der Region und den anhaltenden Erfolg von MC Digital Realty, einem Joint Venture mit der Mitsubishi Corporation

Digital Realty baut seine globale Position in der Branche weiter aus, indem es ein komplettes Spektrum an Rechenzentrums-, Colocation- und Connectivity-Lösungen anbietet. In den vergangenen 24 Monaten hat Digital Realty seine globale Abdeckung um neun Metros erweitert und bedient nun mehr als 4.000 Kunden auf seiner globalen Plattform mit 290 Rechenzentren in 47 Metros in 24 Ländern auf sechs Kontinenten. Im Jahr 2021 hat Digital Realty acht neue High-Speed-Cloud-Onramps hinzugefügt, darunter Amazon Web Services (AWS) Direct Connect 100Gbps in Dublin und Seattle sowie direkte Anbindungen zur Google Cloud in Atlanta, Kopenhagen, Düsseldorf, Frankfurt, Los Angeles und Wien. 

"Wir fühlen uns geehrt, von Cloudscene für die Bandbreite, Kapazität und Konnektivität ausgezeichnet zu werden, die unsere globale Plattform den Unternehmen in unseren Communities bietet", sagt Tony Bishop, SVP, Platform, Growth & Marketing bei Digital Realty. "Wir bauen unsere Plattform auf, um die Auswirkungen der Data-Gravbity zu bekämpfen, indem wir es für Unternehmen einfacher machen, die Kontrolle über ihre Daten zu übernehmen und den Wert von digitalen Transformationsinitiativen zu erschließen. Mit Blick auf die Zukunft werden wir unsere Präsenz weiter ausbauen und zusätzliche Kapazitäten schaffen, damit Unternehmen und Service Provider ihre globale Marktpräsenz erweitern und ihr digitales Geschäft skalieren können." 

Weitere Ressourcen 

  • Machen Sie sich mit den globalen Einsatzmöglichkeiten von PlatformDIGITAL® vertraut. 

  •  Besuchen Sie den Data Gravity Insights Hub, um mehr über Data Gravity zu erfahren und die zukünftige Entwicklung des Wachstums im Data Gravity Index DGx™ zu sehen. 

  • Lesen Sie unser Manifest für offene Verbindungen, um vernetzte Datengemeinschaften zu ermöglichen 

  • Erfahren Sie mehr über Digital Realtys Fokus auf Nachhaltigkeit im neuesten ESG-Report des Unternehmens 

Über Digital Realty 

Digital Realty (NYSE: DLR) unterstützt die weltweit führenden Unternehmen und Service-Provider durch die Bereitstellung des gesamten Spektrums an Rechenzentrums-, Colocation- und Connectivity-Lösungen. PlatformDIGITAL®, die globale Rechenzentrumsplattform des Unternehmens, bietet Kunden eine vertrauenswürdige Grundlage und eine bewährte Lösungsmethodik der Pervasive Datacenter Architecture (PDx™) für die Skalierung des digitalen Geschäfts und die effiziente Bewältigung der Herausforderungen der Data Gravity. Die globale Rechenzentrumspräsenz von Digital Realty bietet Kunden Zugang zu den vernetzten Communities, die für sie wichtig sind, mit 290 Rechenzentren in 47 Metros in 24 Ländern auf sechs Kontinenten. Um mehr über Digital Realty zu erfahren, besuchen Sie bitte digitalrealty.com oder folgen Sie uns auf LinkedIn und Twitter

 


 

Über Interxion: A Digital Realty Company 

Interxion: A Digital Realty Company, ist ein führender Anbieter von Carrier- und Cloud-neutralen Rechenzentrumsdienstleistungen in ganz EMEA. Mit mehr als 700 Connectivity-Providern in über 100 Rechenzentren in 13 europäischen Ländern bietet Interxion Communities für Connectivity-, Cloud- und Content-Hubs. Als Teil von Digital Realty haben Kunden nun Zugang zu 47 Metropolen auf sechs Kontinenten. 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.interxion.de. oder folgen Sie uns auf LinkedIn und Twitter

Media & Industry Analyst Inquiries 

Marc Musgrove 
Digital Realty 
(415) 508-2812 
mmusgrove@digitalrealty.com 

 

Investor Relations 

John J. Stewart / Jim Huseby 
Digital Realty 
(415) 738-6500 
InvestorRelations@digitalrealty.com 

Safe Harbor Statement 

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf aktuellen Erwartungen, Prognosen und Annahmen beruhen, die Risiken und Ungewissheiten bergen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich abweichen, einschließlich Aussagen in Bezug auf Cloudscene, IDC Marketscape , PlatformDIGITAL®, die Strategie des Unternehmens, das erwartete Wachstum der digitalen Transformation und die Kundennachfrage. Eine Auflistung und Beschreibung der Risiken und Ungewissheiten finden Sie in den Berichten und anderen Einreichungen des Unternehmens bei der U.S. Securities and Exchange Commission. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.